Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Äbiker Seerosepriis

Der "Äbiker Seeroosepriis" wird alle zwei Jahre an Ebikoner Einwohnerinnen und Einwohner verliehen, welche sich in irgendeiner Form verdienstvoll für Ebikon eingesetzt haben. Dieser Anerkennungspreis ist bestimmt für besondere Leistungen in den Bereichen Kultur, Verein, soziales Engagement, Natur, Umwelt, Beruf, Forschung, Sport, Freizeit usw.

Sie können jederzeit eine Person oder eine Kleingruppierung für den "Äbiker Seeroosepriis" vorschlagen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Vorschlag direkt an die Auswahlkommission vertreten durch .

Der "Äbiker Seerosepriis" wurde 1993 anlässlich der Feierlichkeiten "1100 Jahre Ebikon" aus einem Teil des Festüberschusses gebildet und wird jeweils am Urkundendatum, nämlich am 7. Mai, alle zwei Jahre verliehen. Der Preisträger erhält eine symbolische Erinnerung sowie einen Barbetrag von Fr. 5'000.-. 

Download

Typ Titel Grösse
Statuten Äbiker Seerosepriis 2014.pdf Statuten Äbiker Seerosepriis 2014.pdf 36.6 KB
Klassifikation: Kulturförderung