Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Kulturförderung

Kultur hält sich nicht an Gemeindegrenzen! Kulturschaffende und ihr Publikum finden sich an den verschiedensten Orten innerhalb der Region Luzern. Aus diesem Grund finanzieren die 15 Gemeinden der Regionalkonferenz Kultur RKK ihr Kulturangebot solidarisch.

Dazu gehört auch die Förderung kultureller Projekte (z.B. einmalige Veranstaltung, Produktion, Ausstellung, Publikation oder Vermittlungsprojekt) mit finanziellen Beiträgen. Wenn Sie ein entsprechendes Gesuch einreichen möchten, beachten Sie bitte das folgende Verfahren:

  1. Füllen Sie das vorgegebene Deckblatt online aus.
  2. Senden Sie das Deckblatt mit allen Gesuchsunterlagen als ein einziges PDF-Dokument an folgende Emailadresse: kulturkommission@ebikon.ch
    Angaben zu den einzureichenden Unterlagen finden Sie auf der Rückseite des Deckblatts.
  3. Die Gemeinde entscheidet aufgrund Ihrer Gesuchsunterlagen über einen Förderbeitrag. Bei ausreichender regionaler Ausstrahlung des Projekts wird das Gesuch zudem automatisch an die Regionalkonferenz Kultur (RKK) weitergeleitet.
  4. In diesem Fall entscheidet die RKK ebenfalls über einen Förderbeitrag. Über den entsprechenden Entscheid werden Sie direkt von der RKK informiert.

Projektbeitragsgesuche sind in jedem Fall Gesuche an die Standortgemeinde einzureichen. Diese entscheidet autonom über eine Weiterleitung an die RKK. Die RKK nimmt keine Gesuche entgegen.

Projektbeitragsgesuch Deckblatt RKK — 79Kb
Für Förderbeiträge ihres Kulturprojekts ist dieses Deckblatt der RKK an ihre Standortgemeinde einzureichen.
Klassifikation: Kulturförderung