Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Kulturförderung

Kultur hält sich nicht an Gemeindegrenzen! Kulturschaffende und ihr Publikum finden sich an den verschiedensten Orten innerhalb der Region Luzern.

Aus diesem Grund finanzieren die 15 Gemeinden der Regionalkonferenz Kultur RKK ihr Kulturangebot solidarisch. Sie zahlen entsprechend ihrer Einwohnerzahl jährlich einen Beitrag an die RKK. Diese unterstützt kulturelle Institutionen, Festivals sowie Einzelprojekte im Perimeter der RKK-Mitgliedsgemeinden mit finanziellen Beiträgen.

Fördergesuche sind direkt an die RKK einzureichen. Wichtigste Kriterien sind ein Hauptwirkungsort im Perimeter der RKK sowie eine regionale Ausstrahlung.

Weitere Informationen zum Gesuchsprozess, den Förderkriterien und Vergabesitzungen finden Sie auf der Webseite der RKK unter: www.rkk-luzern.ch

Kulturschaffende reichen ihr Fördergesuch künftig an ihre Standortgemeinde ein. Bei regionaler Ausstrahlung haben sie die Möglichkeit, ein zweites Gesuch an die RKK einzugeben. Die Weiterleitung durch die Standortgemeinden entfällt.

Klassifikation: Kulturförderung