Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Coronavirus: Besuche und Veranstaltungen

Coronavirus: Besuche und Veranstaltungen

Publiziert: 05.03.2020

Das Zentrum Höchweid orientiert sich bei der Pandemieprävention an den Weisungen des Bundesamtes für Gesundheit BAG und den Vorgaben der Kantonalen Dienststelle Gesundheit und Sport GSD.

Besuche

  • Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in China inkl. Hongkong, Südkorea, Iran, Norditalien und Singapur aufgehalten haben, dürfen Bewohnerinnen und Bewohner des Zentrums Höchweid nicht besuchen. Gleiches gilt für Personen die Grippesymptome aufweisen (z.B. Fieber, Husten).
  • Beim Eingang werden alle Personen auf die obige Auflage aufmerksam gemacht. 
  • Die Mitarbeitenden sind angewiesen, Personen die Grippesymptome aufweisen, wegzuweisen.
  • Die Hygienevorgaben sind von allen Besuchern zu befolgen.

Meldungen für Veranstaltungen sind neu über das Online-Formular zu erfassen

Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmenden sind vom Bundesrat untersagt worden. Die Vorgaben gelten mindestens bis am 15. März 2020. Über die Durchführung aller übrigen Veranstaltungen entscheidet der Kanton Luzern. Die Dienststelle Gesundheit und Sport macht zusammen mit den Veranstaltern eine Risikoabwägung. Neu sind alle Veranstaltungen über dieses Online-Formular zu beantragen.

Folgende Vorgaben sind bei der Durchführung eines Anlasses zwingend zu befolgen:

  • Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in China inkl. Hongkong, Südkorea, Iran, Norditalien und Singapur aufgehalten haben, dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Gleiches gilt für Personen die Grippesymptome aufweisen (z.B. Fieber, Husten).
  • Beim Eingang sind alle Personen auf die obige Auflage aufmerksam zu machen.
  • Zu Beginn des Anlasses sind die Teilnehmenden mündlich nochmals auf die Auflagen aufmerksam zu machen.

Für bereits geplante Veranstaltungen übernimmt das Zentrum Höchweid die Online-Anmeldung und informiert den Veranstalter über den Entscheid des GSD.

Wer einen bereits fixierten Termin verschieben möchte, kann dies ohne Kostenfolge tun.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen telefonisch unter der Nummer 041 444 01 01 zur Verfügung (Montag bis Freitag, 8.00 bis 12.00 und 13.30 bis 17.00 Uhr). 

Weitere Informationen vom Bundesamt für Gesundheit BAG

Finden Sie laufend aktuelle Informationen zum Coronavirus auf der Informationsseite des BAG.

News
05.06.2020
Höchweid wieder offen – Gäste in der Restauration herzlich willkommen
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen