Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Absage von externen Veranstaltungen und Besuchsrestriktionen im Höchweid

Absage von externen Veranstaltungen und Besuchsrestriktionen im Höchweid

Publiziert: 10.03.2020

Die Arbeitsgruppe Pandemieprävention der Gemeinde Ebikon hat entschieden, die Besuche der Bewohnerinnen und Bewohner im Zentrum Höchweid zu beschränken und Veranstaltungen mit externen Teilnehmenden bis zum 31. März 2020 abzusagen. 

Wir bitten Sie, die nachfolgenden Informationen zu beachten und danken Ihnen für Ihr Verständnis. 

Besuchsbeschränkung und Vorgaben bei Besuchen

  • Besuche sollen minimiert werden und stets unter Wahrung der entsprechenden Vorsichtsmassnahmen stattfinden (keine grippeähnliche Krankheitssymptome, kein Kontakt mit Coronavirus infizierten Menschen, Handhygiene, keine Berührungen, Abstand).
  • Besucher müssen sich beim Haupteingang registrieren.

Veranstaltungen mit externen Teilnehmenden

  • Bis Ende März 2020 werden alle Veranstaltungen mit externen Teilnehmenden abgesagt. Gerne dürfen die Termine definitiv storniert oder auf später verschoben werden.
  • Interne Veranstaltungen finden bis auf weiteres statt.

Sollten weitere Massnahmen erforderlich werden, so setzen wir Sie über diesen Kanal umgehend in Kenntnis.

 

abgelegt unter:
News
27.03.2020
Mit Voraussicht und Kreativität wird den besonderen Umständen begegnet
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen