Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Jugendanimation öffnet am 10. Juni die beiden Treffs phönix und freedom

Jugendanimation öffnet am 10. Juni die beiden Treffs phönix und freedom

Publiziert: 09.06.2020
Ab dem 10. Juni öffnen die beiden Treffs in Ebikon und Buchrain wieder ihre Tore. Zum Schutz der Jugendlichen und der Jugendarbeitenden haben wir Schutzmassnahmen erstellt

Jugendarbeit Ebikon und Buchrain

Die beiden Treffs phönix und freedom haben ab dem 10. Juni unter gewissen Einschränkungen wieder offen.

  • Die Treffs dürfen nur von Jugendlichen besucht werden, die noch die obligatorische Schule besuchen.
  • Ein- und Ausgang sind getrennt.
  • Am Eingang müssen die Hände desinfiziert werden.
  • Zur Begrüssung und Verabschiedung wird zwischen Jugendlichen und Jugendarbeitenden auf das Händeschütteln verzichtet.
  • Anhand eines QR Codes können sich die Jugendlichen digital in den Treff „einloggen“ und ihre Kontaktdaten hinterlegen. Diese werden maximal 14 Tage gespeichert und nur im Falle einer Infektion verwendet.
  • Abstand halten: Unter den Jugendlichen muss kein Abstand eingehalten werden. Allerdings muss zu den Jugendarbeitenden ein Mindestabstand von 2 Meter eingehalten werden.
  • Der Treff wird regelmässig desinfiziert.
News
09.06.2020
Jugendanimation öffnet am 10. Juni die beiden Treffs phönix und freedom
Ab dem 10. Juni öffnen die beiden Treffs in ...
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen