Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Eliane und das Jugendorchester begeistern 800 Konzertbesucher

Eliane und das Jugendorchester begeistern 800 Konzertbesucher

Publiziert: 10.03.2015

Eliane und das Vereinigte Jugendorchester Zentralschweiz begeistern das Publikum in Ebikon.

Am vergangenen Samstag ist Eliane mit dem Vereinigten Jugendorchester Zentralschweiz in Ebikon aufgetreten. Das Publikum in der ausverkauften Dreifachturnhalle Wydenhof war begeistert vom Jugendorchester mit 60 Streichern und dem Auftritt von Eliane. Der Oberstufenchor „the rabble“ eröffnete das Konzert. 

Eliane Müller gab am 7. März zusammen mit dem Vereinigten Jugendorchester Zentralschweiz ein exklusives Konzert in Ebikon. Im Vereinigten Jugendorchester Zentralschweiz spielen 60 talentierte Musikschüler aus dem Rontal, Emmen und Sarnen mit. Mit dem gemeinsamen Auftritt unterstützte Eliane, die Gewinnerin des Wettbewerbs „die grössten Schweizer Talente 2012“, selber junge Talente bei der musikalischen Karriere. „Das Projekt ist ein voller Erfolg, denn ein Ziel war, den jungen Musikschultalenten einen Auftritt vor grossem Publikum zu ermöglichen“, sagt Heinz Dürger, Leiter Musikschule Ebikon. „800 begeisterte Gäste, welche mit einer standig ovation mehr Zugaben gefordert haben, unterstreichen die grossartige musikalische Leistung aller Beteiligten“, ergänzt Dürger. 

60 Jugendliche spielten mit
Das Vereinigte Jungendorchester stand unter der Leitung von Michel Gsell und Felix Schüeli. Die beiden Musiker haben 13 aktuelle Songs von Eliane für das Orchester arrangiert. Die eigens für diesen Konzertabend arrangierten Songs wurden dem Publikum in einem intimen und professionellen Rahmen vorgetragen. Den Start in den exklusiven Konzertabend machte der Oberstufenchor „the rabble“ unter der Leitung von Bruno Baumberger.

Jugendorchester gleichzeitig im Schweizer Fernsehen
Das Schweizer Fernsehen (SRF) ist Ende Oktober 2014 via Internetplattform Youtube auf das Gemeinschaftsprojekt der Vereinigten Jugendorchester aufmerksam geworden. Dann kam die Anfrage seitens SRF, an der Show „die grössten Schweizer Talente 2015“ teilzunehmen. Während des Konzerts in Ebikon strahlte SRF am Samstag den Fernsehauftritt des Jugendorchesters aus. Gilbert Gress und Christa Rigozzi gaben dem Jugendorchester ein „Ja“. DJ Bobo und Sven Epiney würdigten die Leistung, aber sagten „Nein“ für das Weiterkommen in die nächste Runde. Aufgrund der geteilten Jurymeinung findet derzeit das online voting via SRF Website statt.

abgelegt unter:
News
10.03.2015
Eliane und das Jugendorchester begeistern 800 Konzertbesucher
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen