Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Aktuell
  • Elterninformation zur Covid-19-Situation Stand 20.10.2020

Elterninformation zur Covid-19-Situation Stand 20.10.2020

Publiziert: 21.10.2020

Information ging  per Mail an die Eltern der Schüler und Schülerinnen der Volksschule Ebikon
 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte

Wie Sie vielleicht gestern der Luzerner Tagespresse entnommen haben, befindet sich seit Freitagmittag die 3./4. Klasse des Schulhauses Innerschachen samt Lehrperson in Quarantäne. Wird für eine Klasse eine Quarantäne verordnet, informiert die Schulleitung per E-Mail nur die betroffenen Eltern.

Über das Wochenende hat sich die Situation leider verschärft. Stand heute Nachmittag sind 13 Lehrpersonen in vorsorglicher oder verordneter Quarantäne, die betroffenen Lehrpersonen können mehrheitlich von zu Hause arbeiten und unterrichten.

Ab morgen Mittwoch wird eine weitere 6. Klasse des Schulhauses Zentral in eine verord-nete Quarantäne versetzt. Diese Schülerinnen und Schüler werden für voraussichtlich zehn Tage ihr Zuhause nicht verlassen dürfen und erhalten Fernunterricht. Der Kantonsarzt wird die genaue Zeitdauer der Quarantäne festlegen.

Im Verlaufe des Tages erhielten wir die Nachricht, dass zwei Kinder ein positives Testresultat erhielten. Beide Kinder befinden sich jeweils in einer Klasse, welche sich bereits in Quarantäne oder im von uns verordneten Fernunterricht befinden. Aus Sicherheitsgründen und zum Wohle der Gesundheit aller  SchülerInnen und Lehrpersonen, belassen wir die drei 6. Klassen im Schulhaus Feldmatt im Fernunterricht, solange der Kantonsarzt keine Entwarnung gibt. Die Schulleitungen vor Ort und das Rektorat informieren Sie proaktiv, da das kantonale Contact Tracing überlastet zu sein scheint. Wir bitten Sie in diesem Zusammenhang dringend, dass Sie zurzeit Ihre Kinder bei ersten Anzeichen von Symptomen zu Hause behalten und mit Ihrem Kinder- oder Hausarzt absprechen, ob ein Covid-19 Test nötig ist.

Wir sind uns an der Schule Ebikon bewusst, dass Sie in diesen Zeiten stark gefordert sind im Arbeits- und Familienleben. Es ist im Interesse aller, dass wir in Ebikon und speziell im Rontal baldmöglichst wieder eine entspanntere Corona-Situation haben werden. Da von den kantonalen Behörden bis zum heutigen Tag noch keine weiteren Massnahmen kommu-niziert wurden, haben die Schulleitungen im Rontal bereits Massnahmen aufgegleist: So herrscht für Lehrpersonen an den Schulen in Ebikon, Buchrain und Root seit gestern Montag Maskenpflicht. Die Rontaler Schulleitungen diskutieren zudem über eine temporäre Maskenpflicht auch für Schülerinnen und Schüler von der 5. bis 9. Klasse. Sie werden umgehend informiert, wenn diese temporäre Maskenpflicht eingeführt wird.

Den Schülerinnen und Schülern, welche sich in den drei 6. Klassen des Schulhauses Feldmatt aktuell im Fernunterricht befinden, empfehlen wir dringend, nach dem Unterricht nicht nach draussen zum Spielen zu gehen oder sich mit anderen Kindern zu treffen. Wir alle hoffen, dass der kantonsärztliche Dienst bald Klarheit schaffen kann.

Schulbesuchstage vom 2./3. November abgesagt
Die offiziellen Schulbesuchstage finden in dieser Form nicht statt. Sie können Ihr Kind aber trotzdem während des Schuljahres im Unterricht besuchen. Zu diesem Zweck melden Sie sich bitte bei den Lehrpersonen, welche Sie besuchen möchten (max. zwei Eltern anwesend).

Zu beachten bei verordneter Quarantäne:
https://gesundheit.lu.ch/-/media/Gesundheit/Dokumente/Humanmedizin/Coronavi-rus/20200512_Allgemeinverfuegung_Isolation_Quarantaene.pdf?la=de-CH

Weitere wertvolle Informationen:
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pande-mien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/isolation-und-quarantaene.html

Ich danke Ihnen für die Kooperation und Ihr Verständnis für die Ernsthaftigkeit der aktuellen Situation. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind, um ihm die Angst zu nehmen. Allen infi-zierten Personen geht es den Umständen entsprechend gut.

Freundliche Grüsse und weiterhin gute Gesundheit!

Ralph Späni
Leiter Bildung (Rektor)

News
21.10.2020
Elterninformation zur Covid-19-Situation Stand 20.10.2020
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen