Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Aktuell
  • Zum Jahresthema im Kindergarten Halte 1

Zum Jahresthema im Kindergarten Halte 1

Publiziert: 15.10.2018

mitgebrachte Katzenplüschtiere, damit Kater Simba nicht alleine ist

Nicht nur 18 fröhliche Kinder sind nach den Sommerferien im Kindergarten Halte 1 gestartet. Ebenfalls kam die Hexe Lisbeth und ihr Kater Simba auf dem Hexenbesen geflogen. Sie  wohnen seither im Baumhaus im Kindergarten Halte 1. Die Geschichte der Hexe Lisbeth und dem Kater Simba begleitet die Kinder während dem Schuljahr.

Als Lisbeth einmal weg flog, um neue Kräuter zu sammeln, war Simba ganz alleine zu Hause und getraute sich nichts zu machen. Weder aus dem Haus noch auf den Baum klettern getraute er sich. Ein Katzenfreund der immer da ist und einem hilft - das wäre doch etwas. Durch die Geschichte wird nebst anderen Themen angesprochen, wie man Freunde finden kann.

Vor dem Baumhaus lagen viele stachelige Dinger herum. Die Hexe Lisbeth hat in ihrem Zauberbuch gelesen, dass es "Buechenüssli“ sind. Dies bildete der Einstieg ins Thema Herbst. Die Kinder bastelten für den Elternabend ein Herbstgesteck. Mit den "Buechennüssli" fertigen sie Herbstmandalas an oder kochen in der Hexenküche Nüsslisuppe.

Was werden die Hexe Lisbeth, Simba und die Kinder wohl alle noch erleben? Klar ist, es wird ein zauberhaftes Kindergartenjahr. Hex hex!

Text und Fotos: Barbara Kaufmann und Céline Felder, Kindergartenlehrpersonen Halte 1

News
15.10.2018
Zum Jahresthema im Kindergarten Halte 1
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen