Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Aktuell
  • Kindergarten Zentral besucht den Bauernhof Hinter Musegg

Kindergarten Zentral besucht den Bauernhof Hinter Musegg

Publiziert: 29.10.2018

Bauerhofbesuch Hinter Musegg

In diesem Schuljahr befasst sich der Kindergarten Zentral mit dem Thema Bauernhof. Zu jeder Jahreszeit soll ein Besuch auf einem Hof stattfinden. Ziele dieser Besuche sind die Wahrnehmungsstärkung und der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt.

Ein erster Besuch fand am 16. Oktober 2018 auf dem Bauernhof Hinter Musegg statt. Bereits auf dem Weg dorthin wurden die Kinder von schottischen Hochlandrindern begrüsst. Welch glänzende Kinderaugen über die mäch-tigen Hörner und über das zottelige Fell!

Bald wurden die Kinder von einem weiteren Tier begrüsst, dem stolzen Hahn Namens Hubi. Frau Irene Wespi, die SchuB-Leiterin (Projekt „Schule auf dem Bauernhof“) lehrte die Kinder, dass den Tieren mit Ruhe begegnet werden soll. So wurde es langsam leiser in der Kinderrunde, denn man nahm den Hinweis der Leiterin sehr zu Herzen.

Den Kindern wurde vieles aus der Tier- und Pflanzenwelt gezeigt, doch „learning by doing“ war das Wichtigste! So konnten die Kindergartenkinder z. B. beim Tierefüttern, Stallausmisten und beim Zubereiten des Essens rege mithelfen. 

Am Ende des Besuches zeigten die Kinder ihre Begeisterung und meinten: „Wir würden am liebsten jeden Tag auf den Bauernhof gehen!“ Die Vorfreude auf den nächsten Hofbesuch ist bereits sehr gross.

Bericht Fotos: Sarah O'Connor, Lehrperson Kindergarten Zentral

News
29.10.2018
Kindergarten Zentral besucht den Bauernhof Hinter Musegg
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen