Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Aktuell
  • Unterricht der besonderen Art im Schulhaus Sagen

Unterricht der besonderen Art im Schulhaus Sagen

Publiziert: 02.05.2014

Die Lernenden vom Schulhaus Sagen können auf einen ganz besonderen Schulmorgen zurückblicken. Der jährlich stattfindende Schnuppermorgen im Schulhaus Sagen ermöglicht den Kindern jeweils einen Einblick in die Hobbys und die Gewohnheiten von anderen Schulkindern und deren  Familien.
Lesen Sie mehr dazu im Bericht von Nikola, 6. Klasse:

Am Mittwoch, den 26. März 2014 war es wieder soweit. Der Schnuppermorgen stand vor der Tür. Es gab viele spannende Ateliers, darunter Schach, Backen, Hockey, Astronomie, Slackline usw. Ausserdem konnte man Sushi machen und essen oder gar zu einem Indianer werden. Viele Ateliers wurden von Kindern geleitet, wie das Papierfliegen. Dort lernte man, wie man auf verschiedene Arten Papierflieger falten kann. Auch im Atelier Schach hatten die Kinder viel Spass. Erdem und Andrej erklärten den Kindern die Grundlagen des Schachs. Coole Experimente konnte man im Atelier von Visva und Ronny machen. Also wieder ein erfolgreicher Schnuppermorgen.

News
02.05.2014
Unterricht der besonderen Art im Schulhaus Sagen
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen