Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Aktuell
  • Vortrag Glücksmomente von Christina Meyer

Vortrag Glücksmomente von Christina Meyer

Publiziert: 11.05.2017

Referentin Christina Meyer

Im Schulhaus Feldmatt und Höfli werden das ganze Schuljahr viele „Glücksmomente“ bewusst erlebt und gelebt. Grund genug für den Elternrat Feldmatt/Höfli am Dienstagabend, 09.05.2017 einen Vortrag zum Thema «Glücksmomente» zu organisieren.

Mit ihrer unnachahmlichen Art, viel Witz und Charme vermittelte Christina Meyer den Anwesenden, was Glück bedeuten kann und was wir persönlich dazu beitragen können. 

Erfreulicherweise folgten gegen 30 Personen der Einladung des Elternrates zu diesem spannenden Abend. Vielleicht hatte es sich rumgesprochen wie lebensnahe und lebendig Christina Meyer von «Akzent Prävention und Suchttherapie, Luzern» bereits einmal zum Thema «Neue Medien» zu uns gesprochen hatte, vielleicht war es ja auch das Interesse am eigenen persönlichen Glück, dass so viele Eltern und auch Lehrpersonen den Weg in die Aula Feldmatt fanden. 

Einleitend wurden kurze Filmsequenzen aus den Klassen gezeigt, bei denen uns unsere eigenen Kinder ihre persönlichen Glücksmomente vorstellten. Eindrücklich, wie viele einfache, aber sehr elementare Dinge da zur Sprache kamen.

Anhand einiger ganz einfacher praktischer Beispiele, aber auch mit Exkursen in die Sozialwissenschaften, Neurochemie und Psychologie brachte anschliessend Christina Meyer uns das Thema näher. Wenn in naher Zukunft in Ebikon Menschen mit einer Salzstange quer im Mund durchs Dorf laufen, dann kann man sicher sein, dass die Person sich an diesem Abend unter den Zuhörern befand. Schöne Erinnerungen, Körperhaltung, Worte, Berührungen, Geräusche und Klänge, Farben, all dies und noch vieles mehr trägt zu unserem Glück bei. 

Als kleine Alltagshilfe wurden am Schluss jedem Teilnehmer ein Dokumentation für das persönliche Glückstraining mit auf den Weg gegeben. Insgesamt war es ein sehr gelungener Abend zu einem Thema, das uns allen am Herzen liegt. 

«Glücklich sein heißt nicht, das Beste von allem zu haben, sondern das Beste aus allem zu machen».

Bericht: Daniel Kamer, Elternrat Feldmatt/Höfli
Fotos: Cordula Bieri, Elternrat Feldmatt/Höfli

 

 

 

 

News
11.05.2017
Vortrag Glücksmomente von Christina Meyer
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen