Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Aktuell
  • Wer ist Mr. Wy? Schulhausevent im Schulhaus Wydenhof

Wer ist Mr. Wy? Schulhausevent im Schulhaus Wydenhof

Publiziert: 30.06.2019

Who is who? oder Wer ist Mr. Wy?

Im weltberühmten Hotel Gütsch sind Diamanten gestohlen worden und die Schülerinnen und Schüler des Schulhauses Wydenhof Ebikon mussten sie wiederfinden oder mindestens den Dieb oder die Diebin entlarven. Am Mittwochmorgen des 12. Juni machten sie sich dann gruppenweise auf die Suche.

In der Stadt Luzern fanden sie verschiedene Hinweise. So konnten sie den Gärtner, Koch, Polizisten und weitere im Fall involvierte Personen befragen. Die Rollen dieser Figuren übernahmen die Lehrpersonen. Diese verkleideten sich zum Teil so vortrefflich, dass sie von den eigenen Lernenden nicht wiedererkannt wurden. Ein gelöstes Rätsel führte die Gruppen jeweils zum Standort des nächsten Verdächtigen.

Als engagierte Detektive stellten die Lernenden Fragen wie: Wo waren Sie zur Zeit des Diebstahls? Haben Sie etwas Auffälliges bemerkt? Wie weit sind Sie mit den Ermittlungen? Die cleversten Gruppen fanden heraus: Der Koch war der Täter, nicht der Gärtner!!.

Für die Schülerinnen und Schüler war der Event eine spannende Abwechslung zum Schulalltag. Sie lernten verschiedene Strassennamen und Plätze der Stadt Luzern kennen. In den klassenübergreifenden Gruppen mussten sie sich organisieren und intensiv nach Hinweisen suchen, welche zur Festnahme des Diebes oder der Diebin führen könnten.

Für die tolle Idee und die perfekte Vorbereitung des diesjährigen Schulhausevents waren die beiden Lehrerinnen Jasmin Schorno und Zeynep Araz verantwortlich. Ein grosses BRAVO! Lernende wie Lehrende hatten alle viel Spass!

Text: Sonja Ulrich und Marlis Kocher
Fotos: Jasmin Schorno

 

News
30.06.2019
Wer ist Mr. Wy? Schulhausevent im Schulhaus Wydenhof
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen