Pensionskasse des Personals der Gemeinde Ebikon

​Die Pensionskasse (PK) für die Angestellten der Gemeinde Ebikon ist eine öffentlich-rechtliche Anstalt mit Sitz in Ebikon.

Die Pensionskasse versichert die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegen die wirtschaftlichen Folgen von Invalidität, Alter und Tod. Sie führt für ihre Mitglieder als registrierte Vorsorgeeinrichtung die obligatorische und weiterführende Versicherung nach dem Bundesgesetz über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) durch.

Jahresrechnung der Pensionskasse

Statuten der Pensionskasse