Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Vereinsverzeichnis

Monatsmarkt

Äbike Märt - am erschte Samschtig

  • Schulhaus Wydenhof
  • 6030 Ebikon

Wir sehen den Äbiker Märt als belebendes Element in der Gemeinde Ebikon und wollen den "erschte Samschtig" im Monat zum Treffpunkt für Jung und Alt aufleben lassen.
Zum einen wird den Ebikonern die Möglichkeit geboten, zahlreiche frische Produkte aus der Umgebung und auserlesene Spezialitäten von Bauern, Detaillisten und Gewerbetreibenden zu kaufen. Daneben bieten wir den kulturell Schaffenden in der Gemeinde eine Plattform, um sich bekannter zu machen. Und nicht zuletzt, ist es für die Marktbesucher eine Gelegenheit, in ungezwungener Atmosphäre auf einen Schwatz zusammen zu hocken.

Der Äbiker Märt findet jeden "erschte Samschtig" im Monat statt, und dies immer mit einem kulturellen Anlass – also 12x im Jahr, jeweils von 09h00 – 13h00.
Start ist am 6. Januar 2018

Das Angebot der Marktstände soll nebst dem heutigen frischen Produkten wie Obst und Gemüse, Brot und Backwaren, Konfitüren und Beeren, Salatsaucen und Aufstriche, Fleisch und Wurstwaren, Käse, Teigwaren, Kaffee und Rätlisbacher Weine, sowie frische und geräucherte Forellen, aus der Region mit weiteren Angeboten ergänzt werden. Momentan laufen Gespräche mit zusätzlichen Produzenten.
Im Weiteren werden wir den Wochenmarkt um einen Frühlings- und einen Herbst-Handwerkermarkt erweitern. Diese werden am 7. April und am 4. August 2018 stattfinden. Am 7. Juli 2018 sind die Einwohner eingeladen, am ersten Flohmarkt auf dem Marktgelände ihre Waren anzubieten.

An jedem Markttag wird nebst dem kulturellen Anlass ein Essen angeboten, was über die Äbiker-Vereine erfolgt. Somit erhoffen wir, dass sich durch den teilnehmenden Verein neue  Besucher einfinden und zudem kann sich der jeweilige Verein damit einen Zustupf in seine eigene Vereinskasse erwirtschaften.

Ziel ist, dass der Äbiker Märt in Zusammenarbeit mit den Kulturschaffenden und anderen Vereinen an Bekanntheit gewinnt und somit der "erschte Samschtig" ein echter Treffpunkt in der Gemeinde Ebikon wird und somit eine feste Grösse in der Agenda.

Vorstand 2018:

Andi Bättig, Präsident
Armin Sticher, Vice-Präsident
Stefan Wigger, Kassier
Michelle Rutschi, Kommunikation, Protokoll
Nathalie Hagen, Kommunikation,
Roger Vogel, Bewilligungen
Beni Müller, Bewilligungen
Pius Renggli, kulturelle Anlässe
Patrick Widmer, kulturelle Anlässe
Ursula Bucher, Produzenten
Ernst Zurmühle, Produzenten

Kontaktpersonen