Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Vereinsverzeichnis

Verschiedenes

Habsburgerchuchi, Club kochender Männer Ebikon

Der Club kochender Männer Ebikon - auch bekannt als Habsburgerchuchi Ebikon - wurde am 18.1.1966 von ein paar Äbiker Hobbyköchen ins Leben gerufen. Seither trifft sich eine buntdurchmischte Truppe Gleichgesinnter in der Regel am ersten Dienstag des Monats in der Schulküche Wydenhof zum Kochabend. Unter der Regie eines der Mitglieder wird jeweils in 3-4er Gruppen das vorgeschlagene Menü gerüstet, gekocht und verspiesen.

Freude am Kochen, Interesse Neues zu probieren, Geselligkeit, Freundschaften pflegen, etc. ist die Motivation der Hobbyköche sich monatlich zu treffen.

Nebst den regulären Kochabenden wird jährlich ein Grillabend durchgeführt.

Kontaktpersonen