Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Auf der Kantonsstrasse wird der Deckbelag eingebaut

Auf der Kantonsstrasse wird der Deckbelag eingebaut

Publiziert: 13.07.2017

Auf der Kantonsstrasse K17 in Ebikon im Abschnitt Hühnenberg bis Schmiedhof stehen Deckbelagsarbeiten gemäss Situationsplan an. Vor dem Deckbelagseinbau erfolgen diverse Vorbereitungsarbeiten. Bei guter Witterung werden die Belagsarbeiten wie folgt ausgeführt:
 
Etappe 1: Hühnenberg bis Kreisel Schachenweid
Donnerstag, 20. Juli 2017 und Freitag, 21. Juli von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Die Arbeiten erfolgen tagsüber, der Verkehr wird mittels Verkehrsdienst geregelt.
 
Etappe 2: Kreisel Schachenweid bis Schmiedhof
Dienstag, 25. Juli von 20.00 Uhr bis Mittwoch, 26. Juli 2017 um 06.00 Uhr
Mittwoch, 26. Juli von 20.00 Uhr bis Donnerstag, 27. Juli 2017 um 06.00 Uhr
Am Morgen wird die Kantonsstrasse für den Verkehr jeweils wieder freigegeben. Eine Umleitung via Schlössli- und Schachenweidstrasse für den Privatverkehr und den öffentlichen Verkehr ist signalisiert. Die Bushaltestelle Schachenweid kann nicht bedient werden. Die Haltestelle Schmiedhof wird an die Schachenweidstrasse, Ecke Schmiedhofstrasse verlegt.
 
Während der Deckbelagsarbeiten ist die Kantonsstrasse gesperrt. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Auch für Direktanstösser ist die Zufahrt während des Deckbelageinbaus gesperrt. Falls die Witterung den Einbau des Deckbelags nicht zulässt, werden die Bauarbeiten um einen Tag oder bei sehr schlechter Witterung um eine Woche verschoben. In diesem Fall gilt es, die Strassensignalisation zu beachten.

Kontakt
Verkehr und Infrastruktur (vif)
Erberto Di Mattia
Projektleiter
Telefon 041 318 19 26
erberto.dimattia@lu.ch

abgelegt unter: