Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Bauarbeiten auf dem Risch Areal starten

Bauarbeiten auf dem Risch Areal starten

Publiziert: 29.01.2020

Die Rückbauarbeiten am alten Do-It Gebäude auf dem Risch Areal starten. Die Schmid Bauunternehmung beginnt am 3. Februar 2020 mit dem Rückbau. Während das Centro stehen bleibt, entstehen auf dem Risch Areal eine neue Gerätehalle sowie eine Blumenwiese.

Nach über 50 Jahren hat das ehemalige Do-It Gebäude definitiv ausgedient. Die alte Bausubstanz wird am Februar 2020 zurückgebaut. Bevor die Rückbauarbeiten starten, entkoppelt die CKW das Gebäude vom Strom. Zudem sind letzte Sanierungsarbeiten notwendig, um das Abbruchmaterial von Schadstoffen zu befreien.

Auf dem freiwerdenden Areal entsteht in Form einer Folgenutzung eine neue Gerätehalle. Eine naturnahe Blumenwiese wertet das Areal zwischen der Sport- und Freizeitanlage Risch und dem Wohnquartier weiter auf. Die Anzahl der Parkplätze auf dem Areal bleibt unverändert bestehen, wird jedoch während der Bauzeit vorübergehend eingeschränkt sein.

abgelegt unter: