Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Die Gemeinde Ebikon veröffentlicht den Masterplan

Die Gemeinde Ebikon veröffentlicht den Masterplan

Publiziert: 22.05.2015

Am 27. Mai stellt die Gemeinde Ebikon den Masterplan öffentlich or.

An der Orientierungsversammlung präsentiert die Gemeinde Ebikon neben der Jahresrechnung 2014 erstmals den fertig erstellten Masterplan.

In Ebikon laufen derzeit viele Bauprojekte: Neben der Mall of Switzerland steht die Gestaltung der Kantonsstrasse an. Der Gemeindehausplatz und die Bibliothek sind eröffnet. Zum Zentrum gehören auch der künftige Busbahnhof sowie die Achse vom „Löwen“ via Dorfstrasse und Riedmattstrasse. Diese Projekte beschäftigen die Bevölkerung von Ebikon, wie die Bevölkerungsbefragung von 2013 verdeutlicht: Die Befragten sehen die grössten Probleme von Ebikon bei der Verkehrssituation, der Kantonsstrasse sowie im Dorfkern. Um diesen Bedürfnissen Rechnung zu tragen, hat der Gemeinderat den Masterplan ausarbeiten lassen. Dessen Hauptbestandteile sind der Städtebau, die Strassenraumgestaltung und die öffentlichen Freiräume.

Die Gemeinde Ebikon ist durch die Nähe zur Stadt Luzern und mit der Kantonsstrasse urban geprägt. Die Quartiere und die Lebensformen haben Dorfcharakter. Der erarbeitete Masterplan ist das strategische Führungsinstrument für die nächsten 20 bis 30 Jahre, damit Ebikon ein belebtes Dorf bleibt und weiter urbane Qualität entwickeln kann.

Falls Sie einen Einblick in den Masterplan erhalten möchten, lädt Sie der Gemeinderat zur Orientierungsversammlung mit anschliessendem Apéro ein:

Mittwoch, 27. Mai 2015, 19.30 Uhr
Aula Wydenhof, Schulhausstrasse 22, Ebikon


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

abgelegt unter: