Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Ersatzwahlen in der Bildungs- und Controlling-Kommission

Ersatzwahlen in der Bildungs- und Controlling-Kommission

Publiziert: 09.10.2019

Aufgrund von Rücktritten wurden am 9. September 2019 Ersatzwahlen für je ein Mitglied in der Bildungs- und der Controlling-Kommission angeordnet. Während Eveline Noser in stiller Wahl in die Bildungskommission gewählt wurde, kommt es in der Controlling-Kommission im November 2019 zu Wahlen.

Bei der Ersatzwahl für ein Mitglied in der Bildungskommission Ebikon ist innert der gesetzlichen Frist nur ein Wahlvorschlag bei der Gemeindekanzlei Ebikon eingereicht worden. Damit kam es zur stillen Wahl von Eveline Noser. Eveline Noser wird die Bildungskommission für den Rest der laufenden Amtsdauer 2016 bis 2020 vervollständigen und ersetzt Christina Reusser (Grüne Ebikon). 

Zwei Kandidaten für die Ersatzwahl eines Mitglieds in der Controlling-Kommission
Nach dem Rücktritt von Toni Ruckli (CVP Ebikon) findet auch in der Controlling-Kommission eine Ersatzwahl statt. Für diese sind zwei Wahlvorschläge eingereicht worden. Zur Wahl stellen sich Daniel Schenker von der CVP Ebikon und René Küttel, welcher sowohl für die SVP Ebikon wie auch für die Gruppierung „En Äbiker för Äbike“ antritt. Die Ebikoner Stimmbevölkerung wird am Wahl- und Abstimmungssonntag vom 17. November 2019 das neue Mitglied der Controlling-Kommission bestimmen.

abgelegt unter: