Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Erwin von Rohr leitete Ebikoner AHV-Zweigstelle 29 Jahre

Erwin von Rohr leitete Ebikoner AHV-Zweigstelle 29 Jahre

Publiziert: 05.12.2017

Sylvia Künzli übernimmt die Leitung der AHV-Zweigstelle Ebikon von Erwin von Rohr, der nach 29 Dienstjahren in Pension geht. (Bild Stefan Jurendic)

Nach 29 Jahren findet ein Wechsel in der Leitung der AHV-Zweigstelle Ebikon statt. Erwin von Rohr geht per Ende Dezember 2017 in Pension. Sylvia Künzli übernimmt die Leitung ab Januar 2018.

Nach über 29 Dienstjahren geht der bisherige Stelleninhaber und Leiter der AHV-Zweigstelle Erwin von Rohr per Ende Jahr in Pension. Sylvia Künzli wird per 1. Januar 2018 die neue Leiterin. Bereits seit dem 1. November 2017 arbeitet sich Sylvia Künzli ein. „Sylvia Künzli ist bestens vertraut mit den Gemeindetätigkeiten, weil sie während 15 Jahren in der Administration des Gemeinderats und der Geschäftsführung tätig war. Erwin von Rohr ist ein sehr bekanntes Gesicht in Ebikon. Als Leiter der AHV-Zweigstelle hatte er mit vielen Kunden persönlichen Kontakt und sie mit seiner grossen Fachkompetenz laufend unterstützt. Dafür danken wir Erwin von Rohr herzlich“, sagt Geschäftsführer Alex Mathis.   

Dienstleistungen der AHV-Zweigstelle
Die AHV-Zweigstelle Ebikon bietet Dienstleistungen in den Bereichen AHV, IV, EO und ALV an. Ebenso steht die AHV-Zweigstelle Ebikon bei Fragen oder Unklarheiten beim Ausfüllen von Formularen gerne zur Verfügung.

Beiträge an AHV/IV/EO/ALV

Auskunftserteilung bei der Erfassung von Selbstständigerwerbenden, privaten Arbeitgebern, Firmen und Nichterwerbstätigen

Renten AHV/IV

Rentenanmeldungen AHV und IV, Witwenrente, Waisenrente, Hilflosenentschädigungen, Splitting und AHV-Hilfsmittel

Ergänzungsleistungen

Wenn die Renten AHV/IV zusammen mit den übrigen Mitteln den Lebensbedarf nicht decken, besteht Anspruch auf Ergänzungsleistungen. Eine Ergänzungsleistung ist keine Sozialhilfe und muss nicht zurückerstattet werden.

Familienzulagen

Anmeldung für den Bezug von Geburts-, Kinder und Ausbildungszulagen für Arbeitnehmer, Selbstständigerwerbende und Landwirtschaft.

abgelegt unter: