Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Ferienpass ermöglicht freie Fahrten, Eintritte und Tagesanimation

Ferienpass ermöglicht freie Fahrten, Eintritte und Tagesanimation

Publiziert: 03.07.2017

Der Luzerner Ferienpass bietet während den Sommerferien ein attraktives Programm für Kinder und Jugendliche.

Der Ferienpass richtet sich während den Sommerferien an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 18 Jahre. Für wöchentlich zwölf Franken sind freie Fahrten mit Bahn, Bus und Schiff sowie Eintritte in Badis und Museen mit dabei.  Mit der Tagesanimation sind die Kinder von 09.00 bis 17.00 Uhr betreut. Ebikon unterstützt das Angebot als Vertragsgemeinde.

Der Luzerner Ferienpass findet vom 10. Juli bis 20. August 2017 statt. 17 beteiligte Gemeinden ermöglichen das Angebot. Der Grundpass ist ab dem 10. Juli auch am Empfang der Gemeinde Ebikon, Riedmattstrasse 14, erhältlich. Ein aktuelles Bild ist für den Pass mitzubringen. Zum Grundangebot gehören freie Fahrten mit Bahn, Bus und Schiff der Zonen 10, 23 und 28. Freieintritte gibt es für elf Badis und 15 Museen sowie Freizeitinstitutionen. Zusätzlich zum Grundangebot besteht die Möglichkeit, dass Kinder von 9.00 bis 17.00 Uhr mit der Tagesanimation betreut sind.

Mehr Infos unter www.freizeit-luzern.ch

abgelegt unter: