Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Rotsee-Badi verzeichnet deutlichen Besucheranstieg

Rotsee-Badi verzeichnet deutlichen Besucheranstieg

Publiziert: 22.11.2018

Marc Sway verzaubert am Rotsee-Badi Open-Air: Das Konzert war innert kürzester Zeit ausverkauft.

Die Rotsee-Badi in Ebikon verzeichnete im Sommer 2018 gegenüber dem Vorjahr einen deutlichen Besucheranstieg. Insgesamt 17‘684 Einzeleintritte wurden registriert – hinzu kommen 730 Dauerkarten. Die Rotsee-Badi war im nie enden wollenden Sommer 2018 eine beliebte und hoch willkommene Oase zum Abkühlen und zum Ausspannen – und wurde immer wieder zum Zentrum kultureller Veranstaltungen.

Er war lang und heiss, der Sommer 2018. Aber als absoluter Rekordsommer wird er nicht in die Meteorologie-Bücher eingehen. Gleiches lässt sich in der Besucherstatistik der Rotsee-Badi erkennen: Einen neuen Rekord gibt es nicht – doch gegenüber den beiden Vorjahren verzeichnet die Badi deutlich mehr Eintritte.

13% mehr Einzeleintritte von Erwachsenen
Insbesondere bei den Erwachsenen scheint die Rotsee-Badi hoch beliebt zu sein. Patrick Widmer, Bademeister und Leiter der Rotsee-Badi hält fest: „Die Rotsee-Badi ist eine besonders familiäre und familienfreundliche Badi. Im vergangenen Sommer beobachteten wir jedoch, dass auch immer mehr Erwachsene alleine oder in Begleitung von Freunden den Weg zu uns finden. Viele entdeckten die hohe Qualität eines kurzen Schwumms in den Morgenstunden oder besuchten uns nach Feierabend für eine wohltuende Abkühlung.“ Diese Beobachtung lässt sich in der Eintrittsstatistik wiedererkennen. So verzeichnet Patrick Widmer im Vergleich zum Sommer 2017 rund 13% mehr Einzeleintritte von Erwachsenen.

Kaum Unfälle, viele Highlights
Die diesjährige lange und sehr sommerliche Badesaison hat keine nennenswerte Unfälle hervorgebracht: „Unsere Sanitätseinsätze beschränkten sich auf die Behandlung von Insektenstichen und Schnittwunden bei unseren kleinsten Badegästen. Mit Pflaster und Schläckstängel konnten diese Zwischenfälle schnell gelöst werden“, so Widmer. Für gute Stimmung in der Rotsee-Badi sorgten auch die vielfältigen kulturellen Veranstaltungen, welche auf grosse Beliebtheit stiessen und nicht selten restlos ausverkauft waren. Hervorzuheben ist hierbei der starke Auftritt von Marc Sway, welcher im August ein unvergessliches Open-Air Konzert für Ebikon bescherte. Wie die vielen positiven Rückmeldungen aus der Bevölkerung bestätigen, wird der sorgfältig zusammengestellte Veranstaltungskalender als grosse Bereicherung für Ebikon angesehen.

abgelegt unter: