Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • News
  • Verkehr wegen Kanalisationsarbeiten kurz eingeschränkt

Verkehr wegen Kanalisationsarbeiten kurz eingeschränkt

Publiziert: 29.01.2016

Die Gemeinde Ebikon unterhält die Kanalisationsleitungen. Dadurch kann es zu kleineren Verkehrseinschränkungen kommen.

Die Gemeinde Ebikon reinigt und untersucht das gesamte Kanalisationsnetz inklusive den privaten Sammelleitungen bis zur letzten Verzweigung, um den einwandfreien Betrieb und Zustand der Leitungen zu gewährleisten. Ab Mitte Februar 2016 führen die Firmen Pfenniger AG und ISS Kanalservice AG diese Arbeiten aus. Vom Zentrum Ebikon Richtung Stadt Luzern dauern die Kanalisationsarbeiten rund drei Monate. Dabei kann es  zu kurzzeitigen und kleineren Verkehrseinschränkungen kommen.

Die Arbeiten werden bei trockener Witterung ausgeführt. Falls Private ihre Hausleitung ab der letzten Verzweigung gleichzeitig spülen möchten, ist dies möglich. Liegenschaftsbesitzer können bei Interesse direkt Kontakt mit der Firma Pfenniger AG, 041 920 22 22, aufnehmen. 

abgelegt unter: