Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Bebauungsplan St. Klemens

Auf den rund 13'400 Quadratmetern Fläche im Gebiet St. Klemens sollen in Ebikon rund 70 neue Wohnungen entstehen. 

Im Juni 2018 hat das Ebikoner Stimmvolk den Bebauungsplan St. Klemens angenommen. Dieser Bebauungsplan ermöglicht die Realisierung von ungefähr 70 Wohnungen und Dienstleistungs- sowie Büronutzungen. Das Konzept erfüllt alle Anforderungen einer Wohnüberbauung mit hohen Qualitäten, insbesondere bezüglich einem differenzierten Angebot an verschiedenen Wohnformen und Wohnungsgrössen, die auf die gebaute Umgebung Rücksicht nehmen und Lärmemissionen ausgrenzen. Die Wohnbauten liegen in einem sorgfältig entworfenen und gestalteten Umfeld mit abwechslungsreichen Freiraum- und Platzbereichen.