Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Baugesuch

Wer eine Baute oder Anlage erstellen, baulich oder in ihrer Nutzung ändern will, hat dafür eine Baubewilligung einzuholen § 184 des Planungs- und Baugesetz des Kantons Luzern vom 7. März 1989 (PBG). Das Baugesuch ist in jedem Fall bei der Gemeindeverwaltung / Planung & Bau einzureichen, auf deren Hoheitsgebiet der Bau oder die  Anlage realisiert werden soll. Die notwendigen Unterlagen, um ein Baugesuch bei der Abteilung Planung & Bau einzureichen, entnehmen sie dem § 188 PBG beziehungsweise § 62 PBV. Entspricht das Baugesuch den formellen Anforderungen, ist es sofort öffentlich bekannt zu machen und mit allen Beilagen zu publizieren.

Sie können das Baugesuch direkt online ausfüllen.