Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Ökihof Ebikon

Am Montag 16. März 2020 hat der Bundesrat aufgrund des Coronavirus COVID-19 schweizweit eine ausserordentliche Lage ausgerufen. REAL setzt die spezifischen Empfehlungen des Bundes für die Abfallentsorgung während der ausserordentlichen Lage um. Die Sammlungen werden bis auf weiteres gemäss Abfallkalender durchgeführt. Für Ökihöfe gelten spezielle Bedingungen.

detaillierte Informationen und Bedingungen bezüglich Entsorgung

Der Gemeindeverband REAL betreibt an der Ronmatte 9 in Ebikon (Firmengelände Düring AG) einen bedienten Ökihof.
 
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:           08.30-12.00 Uhr und 13.30-17.30 Uhr
Samstag:                           08.00-12.30 Uhr
Während den gesetzlichen Feiertagen bleibt der Ökihof geschlossen.
 
Telefonnummer Ökihof Ebikon: 041 445 12 92
 
Im Ökihof werden die meisten Separatabfälle aus Privathaushaltungen gratis entsorgt. Für verschiedene Materialien wird jedoch eine Gebühr erhoben.
 
Gratis:
Altmetall, Altöl, Aluminium, Batterien, Blechdosen, Bücher, Elektroschrott, Glas, Kaffeekapseln aus Aluminium, Karton, Leuchtstoffröhren und Sparlampen, Papier, PET-Flachen, Styropor, Textilien und Schuhe.
 
Gebührenpflichtig:
-     Altholz (Gebühr: Fr. -.30/kg)
-     Bauschutt (Gebühr: Fr. -.30/kg)
-     Pneus (ohne Felgen Fr. 4.-, mit Felgen Fr. 7.-)
-     Sperrgut (Gebühr: Fr. -.30/kg)
 
Rückgabe bei Verkaufsstellen:
PET- und weisse Milchflaschen werden bei allen Verkaufsstellen zurückgenommen