Aktuelles

19. Oktober 2021

Anian Heierli wird neuer Kommunikationsbeauftragter in Ebikon

Nach drei Jahren verlässt Roland Beyeler die Gemeinde Ebikon als Kommunikationsbeauftragter. Anian Heierli, stellvertretender Redaktionsleiter von drei Regionalausgaben der Luzerner Zeitung, tritt im Januar 2022 seine Nachfolge an.

weiterlesen
28. Mai 2021

Die neue Website von Ebikon ist online

Die Website von Ebikon erscheint in einem neuen, übersichtlichen und frischen Kleid – und wurde auch technisch und architektonisch auf den neusten Stand gebracht. Aufgebaut wurde die neue Website auf der Open Source Lösung «OneGov Cloud» der Luzerner Firma Seantis. Die Ebikoner Bevölkerung und alle ...

weiterlesen
17. Mai 2021

Agogischer Arbeitseinsatz «Natur im Rontal»

​Seit einigen Jahren werden immer mehr Kinder und Jugendliche mit kognitiven Beeinträchtigungen in der Regelschule integriert. Einige dieser Schülerinnen und Schüler besuchen inzwischen die Oberstufe und setzen sich dort intensiv mit ihren beruflichen Möglichkeiten auseinander. Ihr Ziel: Einen Ausbi...

weiterlesen
17. Mai 2021

Ebikoner Schüler im SRF Dok

Die Kinder der 6. Klasse von der Schule Ebikon stehen vor einem wichtigen Entscheid: Dem Übertritt in die Oberstufe. Der Dokumentarfilm von Luzius Wespe zeigt Träume, Tränen und Entscheide und gibt einen persönlichen Einblick in die Welt der Kinder.

weiterlesen
29. April 2021

Campus Zentrum als langfristiges Ziel der Ebikoner Schulraumplanung

Der Gemeinderat und die Arbeitsgruppe Schulraumplanung haben wichtige Meilensteine in der Schulraumentwicklung erreicht. Als langfristige Vision soll auf dem Areal Wydenhof ein Campus mit mehreren Schulbauten, den schulischen Diensten, den Tagesstrukturen und der Schulverwaltung entstehen. Auf dem W...

weiterlesen
15. April 2021

Schule Ebikon tanzt zum Welthit «Jerusalema»

Engagierte Sport-Lehrpersonen schenkten den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe ein ganz besonderes Gemeinschaftserlebnis. Sie studierten mit ihnen die Tanzschritte zum Welthit «Jerusalema» ein. Als am 1. April in der 10 Uhr Pause auf den drei Pausenplätzen das Lied aus mobilen Boxen ertönte, ta...

weiterlesen