Alimenteninkasso

Die Inkassohilfe ist eine Dienstleistung, welche von der Gemeinde Ebikon für EinwohnerInnen von Ebikon und Dierikon angeboten wird. Inkassohilfe wird bei Kinderalimenten, Frauenalimenten oder bei den Kinderzulagen (nur im Zusammenhang mit den Alimentenforderungen) angewendet.

Anspruch auf Inkassohilfe haben alle Personen, die ein rechtskräftiges Urteil / Entscheid von einem Gericht mitbringen oder einen, von der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde genehmigten, Unterhaltsvertrag vorweisen können.

Für die Durchsetzung der Unterhaltsansprüche werden in der Inkassohilfe Kostenvorschussleistungen erhoben.


Antragsformular

Formular zum Ausdrucken und Ausfüllen: Antrag auf Alimentenhilfe

Merkblatt zum Ausdrucken: Merkblatt Alimentenhilfe